Jakob Lorber Deutsch    Jakob Lorber english    

Wie unsere Kinder die früh sterben im Jenseits geführt werden

Die Neuoffenbarung Jesu für die Endzeit durch den Propheten Jakob Lorber.

Von früh verstorbenen Kindern

  Bitter ist es, wenn den Eltern ihre Kinder sterben. Trost können sie finden im Band "Das Jenseitige Kinderreich", welches dem grossen Jenseitswerk "Die geistige Sonne" entnommen ist. Darin wird beschrieben, dass diese Kinder beim Sterben nur ihre mehr oder weniger beschädigte Leibeshülle abgelegt haben, dass ihre unverletzten, schönen und voll funktionierenden Seelen aber ewig im Jenseits weiterleben, eingehüllt in die Liebe Gottes! Die Kinder werden eingeführt in das Kinderreich, das von Maria, der Leibesmutter Jesu, geleitet wird. Dort sind solche Engel tätig, die sich als besondere Kinderfreunde schon auf der Erde gezeigt haben.
  Ihrem Alter entsprechend kommen die Kinder zuerst in Abteilungen, in denen sie nachreifen können und fähig werden, den Himmlischen Unterricht zu empfangen. Die Himmlische Lehrmethode ist so wirksam, dass aus den Kleinkinderseelen auf dem kürzesten Weg sehr gut gebildete Seelen auf allen Gebieten werden. Da sie in allen Dingen, natürlich auch hinsichtlich der Gotteslehre, die reine, unverfälschte Wahrheit gelehrt bekommen, bleiben ihnen die Umwege, zu denen falsche Theorien führen, erspart und sie lernen sehr schnell. Es wäre von grossem Vorteil für die Menschheit, wenn sie sich diese Lehrmethode des Himmels zum Vorbild nehmen würde.
  Manchmal können Kinderseelen unter Führung von Engeln ihre Eltern besuchen, was letzteren fast immer unbewusst - zumeist im Schlaf geschieht.
  Für die herangewachsenen, ausgebildeten und gereiften Kinderseelen kommen dann erste Bewährungsproben. Sie übernehmen, unter der Leitung von Engeln, kleinere und grössere Dienste als Schutzgeister von Menschen. Dazu treten sie in deren geistig-seelischen Sphären ein und lernen dadurch deren Unvollkommenheiten kennen. Sie leiten die Menschen unvermerkt, in dem sie auf deren Gewissen einwirken. Das oberste Gesetz ihres Wirkens ist, dass sie bei ihrer Tätigkeit die Willensfreiheit der Menschen respektieren. So werden aus diesen früh verstorbenen Kindern durch Gottes weise Führung vollkommene Menschenseelen herangebildet, deren Seligkeit kein Ende hat.

Von früh verstorbenen Kindern, nun folgen einige Beisiele aus dem Originaltext: Leseproben

Nun folgt die Liste der von Jakob Lorber empfangenen Bücher mit kurzen Inhaltsangaben:
Zu den Büchern von Jakob Lorber Literatur von Jakob Lorber

Um einen leichteren Einstieg in die große Fülle der Themen der Neuoffenbarung Jesu durch den Propheten Jakob Lorber zu ermöglichen, habe ich einige aus dem Leben gegriffenen Themen kurz beschrieben und mit Quellenbeispielen versehen.
  1. Vom Universum und von Ausserirdischen Zivilisationen
    1. 1. Bild und Struktur unseres Universums
  2. Von den Geheimnissen unserer lebendige Erde
  3. Wohin gehen die Seelen der Tiere ?
  4. Die Urgeschichte der Menschheit (die Adam-Eva Geschichte)
  5. Das Wesen des Menschen
  6. Die Kunst in Gesundheit alt zu werden
  7. Wie sich das menschliche Gehirn verbessern lässt
  8. Warum lässt Gott das Unrecht zu?
  9. Träume, Visionen und Gesichte
  10. Vom Beten

  11. Wie Engel uns begleiten
  12. Jesus kennen lernen
  13. Voraussagen und Wiederkunft Jesu
  14. Wie die Seele den sterbenden Leib verläßt
  15. Erdbestattung oder Feuerbestattung?
  16. Vom Leben nach dem Tod im Jenseits
  17. Vom Selbstmord (Freitod,Suizid)
  18. Wie unsere Kinder die früh sterben im Jenseits geführt werden
  19. Das Wesen Gottes
  20. Die Entstehung des Neuen Testaments

  21. Die ausführliche Erklärung der Gebote Gottes
  22. Wie wir den richtigen Ehepartner finden können
  23. Die Entstehung der Religionen
  24. Reife und unreife Seelen und ihr Wirken in der Menschheit
  25. Jesus und die Wunder
  26. Organspende
Weitere biblische Hinweise

Seiteninhaber: Helmut Betsch   Bleiche 22   74343 Sachsenheim   Email: helmut.franz.sehel [aet] t-online.de

 Nach oben